Frühe Orientierung im „Erlebnisraum“

inisek logo  Zwei Klassenräume wurden zu Erlebnisräumen umfunktionierthttps://www.oberschule-ortrand.de/images/Cliparts/projekt.jpg

inisek 0120 10 Vergrößern

Frühe Orientierung im „Erlebnisraum“. Zwei Klassenräume unserer Oberschule wurden am 29.01. und 30.01.2020 zu Erlebnisräumen umfunktioniert, finanziert vom Förderprogramm „Initiative Sekundarstufe I“.

inisek 0120 21

Die Schüler/innen der Klassenstufe 7 erlebten hier die Verbindung von Berufsorientierung und Lebensplanung.

An verschiedenen Themen-Inseln konnten sie sich auf das „Abenteuer Leben" einlassen. Unter den Überschriften „Träume", „Familie" und „Chancen" diskutierten alle angeregt zu verschiedenen Ideen, Modellen und möglichen Entscheidungen für ihren Lebensweg.

inisek 0120 10 inisek 0120 20

inisek 0120 19 inisek 0120 18

In der Kompetenzwerkstatt spielten Tätigkeiten eine Rolle, die gern ausgeführt werden oder auch nicht.

Schließlich stellte jeder sein persönliches Stärken-Profil auf, sicher hilfreich für die spätere Berufswahl.

Neben der Selbsteinschätzung fanden viele Schüler/innen auch die Fremdeinschätzung im Team zu wichtigen Kriterien wie Eigeninitiative, Kreativität oder Merkfähigkeit spannend.

inisek 0120 12 inisek 0120 13

inisek 0120 14

Förderung:

Das Programm INISEK wird vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

logo europäischer sozialfondeu sozialfonds rechtslogo land brandenburg mit mbjs

zurück zum [Menü INISEK] oder zum [Menü Projekte]